Einkaufswagen
Checkout Secure

Die Freude am Freudemachen

Füreinander und Miteinander

Was du aussendest, wirst du empfangen. Wie du andere behandelst, so behandeln sie dich. Das sind Thesen, die sich tagtäglich bewahrheiten. So bestimmen das Füreinander und Miteinander tagtäglich unsere Lebensqualität. Das Miteinander-sein ist nicht immer möglich. Das Füreinander-dasein aber schon.

 

Hilf anderen und profitiere selbst davon

Ein chinesisches Sprichwort besagt: "Wenn du eine Stunde glücklich sein willst, mach ein Nickerchen. Wenn du einen Tag glücklich sein willst, fahr zum Angeln. Wenn du ein Jahr glücklich sein willst, heirate. Wenn du dein Leben lang glücklich sein willst, hilf jemandem."

Wenn du für andere da bist, ihnen positive Gefühle vermittelst und sie zum positiven Denken anregst, gibt dir das selbst auch gute, positive Gefühle. Erinnere dich einfach daran, wie du dich gefühlt hast, als du zuletzt jemandem geholfen hast. Viele Menschen beschreiben das mit dem Helfen einhergehende Gefühl als eine wärmende Zufriedenheit. Und das kommt nicht von ungefähr. Für jemanden anders da zu sein ist eines der menschlichen Grundbedürfnisse. Dass zu helfen uns selbst gut, ist sogar wissenschaftlich bewiesen. Verschiedene Studien ergaben, dass zwischen dem Gefühl von Glück und dem Bewusstsein der Großzügigkeit ein direkte Verbindung besteht.

So hilfst du anderen

Wenn es dir finanziell gut geht, denke an Menschen, die finanzielle Hilfe benötigen. Tätige eine Spende an eine Organisation, deren Zweck du gut findest. Im Hirn aktiviert das Bewusstsein über eine getätigte Geldspende die Regionen, die auch bei einer erhaltenen Belohnung angesprochen werden.

Um einiges wertvoller ist Zeit, denn wir könnten, theoretisch zumindest, immer mehr Geld verdienen, haben aber nur ein gewisses Maß an Zeit. Schenke deinen Kindern, deinem Partner, deinen Eltern, deinen Freunden und allen, die es verdienen, etwas von deiner Zeit.

Seelische Unterstützung ist ganz einfach möglich. Lächle, statt mit düsterem Blick durch den Supermarkt zu eilen. Nicht nur den anderen Einkäufern und den Angestellten gibst du damit ein positives Gefühl, sondern auch dir selbst. Ähnlich effektiv ist das Kompliment, vorausgesetzt, du meinst es ernst.

Praktische Hilfe wird hier und dort auch benötigt. Unterstütze nicht nur deine Eltern, Kinder und Freunde, sondern achte auch auf andere Menschen in deiner Umgebung. Vielleicht wären dir ältere Nachbarn für deine Hilfe dankbar.

Teile deine positiven Gefühle

Um in der Lage zu sein, anderen zu helfen und positive Gefühle zu übermitteln, musst du sie natürlich selbst in dir haben. Du solltest gelassen, entspannt und bei dir sein. Unseren 90.10.-CUBE kannst du nicht nur verwenden, um Gegenstände mit Quantenenergie anzureichern. Er tut dir schon gut, indem er einfach nur bei dir zu Hause ist, denn sein Torusfeld ist sehr groß. Seine Energie kann sich positiv auf dein Bewusstsein, auf deine Resistenz gegenüber Stress und negativen Gefühlen und somit auf deine Gelassenheit auswirken.


Älterer Post Neuerer Post

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

Zum Einkaufswagen hinzugefügt!
Free shipping when you order over XX You Have Qualified for Free Shipping Spend $x to Unlock Free Shipping You Have Achieved Free Shipping Free Shipping For Over $x to You Have Achieved Free Shipping ou Have Qualified for Free Shipping