Einkaufswagen
Checkout Secure

Macht 5G uns alle "hochsensibel"?

Hohe gesundheitliche Risiken

Elektromagnetische Wellen gelten als Auslöser verschiedenster Beschwerden, begonnen bei Kopfschmerzen und Schlafstörungen über Mattigkeit und Konzentrationsstörungen bis hin zu Stimmungsschwankungen. Noch vor ein paar Jahren wurden Betroffene als psychisch krank bezeichnet – weil sie sich einbildeten hochsensibel zu sein. Zugleich schienen die gesundheitlichen Risiken der Mobilfunkstrahlung ein Thema für Spinner zu sein. Das hat sich mit den Plänen für den Ausbau des Mobilfunknetzes zu 5G geändert.

 

Neue Grenzwerte müssen her

Mehr als 400 Mediziner und Naturwissenschaftler haben an den Verstand und die Verantwortung von Politik und Industrie appelliert, indem sie vor den ernsten und irreversiblen Konsequenzen von 5G warnten. Die Warnung wurde ignoriert, weil der Ausbau zum Erhalten der Wettbewerbsfähigkeit nötig ist. Deutschland muss eine Rolle in der Weltwirtschaft pflegen. Bleibt die Frage, wer die Wirtschaft langfristig gesehen aufrechterhalten wird, wenn alle Menschen krank sind.

Auf Grundlage von mehr als 2.000 ausgewerteten Studien halten international führende Wissenschaftler die geltenden Grenzwerte für untauglich. Gemäß deren Ansicht taugen diese nichts, da die Gesundheitsrisiken elektromagnetischer Feldern weit unterhalb dieser Werte bestehen. Um den Ausbau auf 5G zu ermöglichen, wollen einige Mobilfunk-Konzerne die Grenzwerte sogar noch nach oben setzen. Logisch! Mit der neuen Technologie werden die bisherigen Grenzwerte locker überschritten. Alles andere als logisch und schlichtweg verantwortungslos ist allein der Gedanke, dass sich die Gesundheit der Technik anpassen soll, nicht andersherum.

Aber um welche Gesundheitsrisiken geht es überhaupt? Studien deuten darauf hin, dass hochfrequente Mobilfunkstrahlung die Entstehung von Krebs begünstigen, Stoffwechsel- und Fortpflanzungsfunktionen beeinträchtigen kann. Sie erwärmt das Gewebe, wirkt auf Zellen ein, schädigt die DNA bzw. verhindert deren Reparatur. Weil das Immunsystem geschwächt wird, kann es alle möglichen anderen Krankheiten nicht bekämpfen. 

Quantenenergie kann einen Schutz bieten

Quantenenergie kann die von elektromagnetischer Strahlung verursachten Störwirkungen im Organismus neutralisieren. Die Funktion ist vergleichbar mit zwei Wellen, die aufeinandertreffen und einander dabei aufheben.

Die 5G ausgehende Strahlenbelastung wird nach und nach zunehmen. Die Next Generation Cubes des Forever Freedom Packs sind in puncto Energie-Output exponentiell praktisch unendlich steigerbar. Die zur Verfügung stehende Energie kann also Schritt für Schritt erhöht und verschiedensten Gegenstände des Alltags für den persönlichen Schutz energetisiert werden.

 


Älterer Post Neuerer Post

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

Zum Einkaufswagen hinzugefügt!
Free shipping when you order over XX You Have Qualified for Free Shipping Spend $x to Unlock Free Shipping You Have Achieved Free Shipping Free Shipping For Over $x to You Have Achieved Free Shipping ou Have Qualified for Free Shipping