Einkaufswagen
Checkout Secure

Mach dir Luft!

Atme richtig und lebe besser

Achte einmal bewusst auf deine Atmung. Wie die meisten Menschen machst du wahrscheinlich flache Atemzüge in den Brustkorb und hältst den Atem zwischendurch sogar an. Du glaubst, es ist völlig egal, wie du atmest? Irrtum!

Atmen ist eine Sache, die praktisch von allein funktioniert. Das Stammhirn steuert diese Funktion in Kooperation mit dem vegetativen Nervensystem. Über die Atmung versorgen wir uns mit Sauerstoff und Energie. Bis zu zwanzigmal pro Minute atmet ein Mensch durchschnittlich ein und aus. Das ist zu viel, denn bei dieser Anzahl fallen die Atemzüge zu kurz und flach aus. Bevor ein Atemzug gänzlich ausgeatmet ist, wird schon wieder neu Luft geholt. Der Organismus bekommt zwar Sauerstoff und Energie, aber lange nicht so viel, wie er eigentlich bekommen könnte – und sollte.

 

Über den Gefühlen stehen

Der Atem sollte nicht nur in die Brust fließen, sondern hindurch und bis hinab in den Bauch, wo das Zwerchfell als der wichtigste Atemmuskel nur darauf wartet, endlich auch etwas zu tun zu bekommen. Der Atem will tief hinein in den Körper, sodass sich das Zwerchfell auf bewegt und sich der Bauch vorwölbt. Dann wird der Atem wieder ausgelassen, ruhig, bis er vollständig aus dem Körper hinausgeströmt ist.

"Tief durchatmen" sagst du dir vielleicht in einer stressigen Situation oder wenn du gereizt und kurz vorm Explodieren bist. Wenn du das nicht nur denkst, sondern auch tust, bleibst du ruhig oder erlangst deine Ruhe zurück. Du kannst deine Gefühle besser kontrollieren und bist nicht mehr so leicht zu Ausbrüchen hinzureißen. Doch nicht nur deine Emotionen hältst du mit der richtigen Atmung im Zaum.

Mehr positive Effekte

Verschiedenen Studien zufolge wirkt sich eine tiefe, ruhige Atmung in den Bauch auch positiv auf das Herz-Kreislauf-System und den Blutdruck aus. Da die inneren Organe bei einer Vollatmung praktisch massiert werden, verbessern sich verschiedene Körperfunktionen wie die Verdauung und die Immunabwehr. Stell dir einfach vor, du öffnest einen Damm, eine Barriere und lässt den Atem in dich fließen wie Wasser. Dein Inneres wird geradezu überschwemmt mit Energie, die du zur Reinigung, Klärung und Regeneration benötigst. Wenn du deinen Atem trainierst und die Aufmerksamkeit regelmäßig darauf legst, kannst du nach einiger Zeit noch viel mehr erreichen und z. B. auch alte Sorgen loswerden, Angstzustände verhindern oder leicht selbst auflösen sowie deine Intuition und deinen Glauben an deine Fähigkeiten stärken.

Ein tiefer Atem ist zudem ein Stresskiller. Entschleunigen ist für viele Menschen heute ein wichtiges Thema, um sich von der immer komplizierter, hektischer und fordernder werdenden Welt zu distanzieren. Bei allem Maßnahmen, die sie dazu ergreifen, denken sie aber nicht an ihre Atmung. Dabei braucht die an erste Stelle eine Entschleunigung. Versuche deine Atmung so zu entschleunigen, dass du nicht mehr als zehnmal pro Minute in den Bauch ein- und wieder ausatmest. Das Ausatmen sollte dabei immer ein paar Sekunden länger dauern als das Einatmen. Das entspricht in etwa der Atmung, die du während des Schlafes hast. Dein Organismus versteht das als Zeichen zur Entspannung – und entspannt.

Eine Operation am Gemüt

In seiner Schrift "Von der Hebung und Verhütung krankhafter Zufälle durch den Vorsatz im Atemziehen" bezeichnete der Philosoph Immanuel Kant die bewusste Atmung als "eine Gemütsoperation, zu der ein recht großer Grad des festen Vorsatzes erforderlich" ist. Wer bewusst atmet nimmt mit jedem Atemzug wahr, wie Energie und Kraft in den Körper fließen und wie negative Gedanken und Gefühle aus dem Körper herausgebracht werden. Durchatmen tut einfach gut.

Noch mehr Lebensenergie

Die in den 90.10.-Produkten gespeicherte Quantenenergie ist dieselbe Energie, die Lebensenergie, welche du mit einer bewussten, tiefen, ruhigen Atmung in deinen Körper holst. Wenn du z. B. die 90.10.-CARD in der Hosen- oder Hemdtasche bei dir trägst, kannst du das Energieniveau deines Organismus zusätzlich verbessern. Probiere die Karte doch einfach einmal aus. Drei Monate darfst du dir dafür Zeit lassen und kannst sie, wenn du nicht überzeugt bist, an 90.10. zurückgeben.

 


Älterer Post Neuerer Post

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

Zum Einkaufswagen hinzugefügt!
Free shipping when you order over XX You Have Qualified for Free Shipping Spend $x to Unlock Free Shipping You Have Achieved Free Shipping Free Shipping For Over $x to You Have Achieved Free Shipping ou Have Qualified for Free Shipping